KIOXIA Europe stellt den branchenweit ersten[1] Automotive-UFS mit 512 GB vor

Ermöglicht fortschrittlichere Systeme und Anwendungen – für ein verbessertes Fahrerlebnis

Düsseldorf, Deutschland, 14. November 2019

Die nächste Generation der Automobilelektronik verlangt nach mehr: Fortschrittlichere Infotainment- und ADAS[2]-Systeme. Mehr Speicherplatz für die Aufzeichnung von Ereignisdaten. Unterstützung für besseres 3-D-Mapping. Die KIOXIA Europe GmbH (ehemals Toshiba Memory Europe GmbH), die europäische Tochtergesellschaft der KIOXIA Corporation, kündigte heute an, dass sie mit der Ausgabe von Samples des branchenweit ersten 512-Gigabyte-Automotive-UFS-Moduls[3] (Universal Flash Storage) in JEDEC® Version 2.1 begonnen hat. Damit wird das Verlangen nach „Mehr“ zur Realität. Dieser Automotive-UFS von KIOXIA Europe unterstützt einen umfangreichen Temperaturbereich (-40 bis +105 °C), erfüllt die Anforderungen nach AEC-Q100 (Grad 2)[4] und bietet jene hohe Zuverlässigkeit, die verschiedene Automobilanwendungen erfordern. Das 512-GB-Modul ergänzt das bestehende Automotive-UFS-Angebot des Unternehmens, welche die Speicherkapazitäten 16, 32, 64, 128 und 256 GB umfasst.

Innovationen wie autonome Fahrzeuge, fortschrittlichere Infotainmentsysteme, digitale Cluster, Telematik und ADAS bieten nicht nur ein deutlich besseres Fahrerlebnis, sondern sorgen auch für einen höheren Speicherbedarf in Fahrzeugen.

Um diesen Bedarf an hoher Speicherkapazität zu decken, wurde der neue 512-GB-Automotive-UFS-Speicher von KIOXIA entwickelt. Er vereint die „BiCS FLASH“-3-D-Technologie des Unternehmens und einen Controller in einem einzigen Package. Der 512-GB-Automotive-UFS bietet zahlreiche Funktionen, welche auf die Anforderungen von Automobilanwendungen zugeschnitten sind. Hierzu zählen etwa Refresh, thermische Überwachung und erweiterte Diagnose. Die Refresh-Funktion aktualisiert auf dem UFS-Medium gespeicherte Daten und trägt dazu bei, die Lebensdauer derselben zu verlängern. Die thermische Überwachung schützt den Speicher vor Überhitzung bei Hochtemperaturzuständen, wie sie bei Automobilanwendungen üblich sind. Die erweiterte Diagnosefunktion hilft dem Hostprozessor darüber hinaus, den Speicherstatus einfacher zu verstehen.

 

Anmerkungen:

Musterspezifikationen können sich von Produkten aus der Serienfertigung unterscheiden.

[1] Quelle: KIOXIA Corporation, Stand: 11. November 2019.
[2] Advanced Driving Assistant System (fortschrittliches Fahrerassistenzsystem)
[3] Universal Flash Storage (UFS) ist ein Markenzeichen und eine Produktkategorie für eine Klasse von Embedded-Speicher gemäß der JEDEC-UFS-Standardspezifikation. JEDEC ist ein eingetragenes Markenzeichen der JEDEC Solid State Technology Association.
[4] Qualifikationsanforderungen für elektrische Komponenten, vorgegeben vom AEC (Automotive Electronics Council).

Für jede Erwähnung eines Produkts von KIOXIA gilt: Die Produktdichte wird auf Basis der Dichte des/der Speicherchips im Produkt identifiziert und nicht anhand der Speicherkapazität, die für den Endanwender zur Verfügung steht. Die nutzbare Speicherkapazität kann aufgrund von Overhead-Daten, der Formatierung, von Bad Blocks und anderer Bedingungen geringer ausfallen sowie auch abhängig von Hostgerät und Anwendung variieren. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den einschlägigen Produktspezifikationen. Definition von 1 Gb = 2^30 Bit = 1.073.741.824 Bit. Definition von 1 GB = 2^30 Byte = 1.073.741.824 Byte.

Alle Firmen-, Produkt- und Servicenamen können Marken der jeweiligen Unternehmen sein.

 

###

 

Über KIOXIA Europe GmbH

Die KIOXIA Europe GmbH (ehemals Toshiba Memory Europe) ist die europäische Tochtergesellschaft der KIOXIA Corporation, dem weltweit führenden Anbieter für Flashspeicher und Solid-State-Laufwerke (SSDs). Von der Erfindung des Flashspeichers bis hin zur Entwicklung der bahnbrechenden „BiCS FLASH“-3-D-Technologie gilt KIOXIA als Pionier auf dem Gebiet innovativer Speicherlösungen und -dienste, welche das Leben der Menschen bereichern und den Horizont der Gesellschaft erweitern. Die innovative 3-D-Flashspeichertechnologie des Unternehmens, BiCS FLASH, ist dabei zukunftsweisend für High-Density-Speicherlösungen für moderne Smartphones, PCs, SSDs, Automobilelektronik und Rechenzentren.

PAGETOP